Tarifrunde ÖD 2020

    100 Sparkassen-Beschäftigte streiken in Düsseldorf

    Tarifrunde ÖD 2020

    100 Sparkassen-Beschäftigte streiken in Düsseldorf

    Tarifbewegung 2020 für die ver.di-Mitglieder beim Bund um im Bereich der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA)

    100 Sparkassen-Beschäftigte streiken in der Landeshauptstadt! Am 6. Oktober 2020 sind auch in Düsseldorf Kolleginnen und Kollegen der Stadtsparkasse Düsseldorf, Kreissparkasse Düsseldorf und Sparkasse Neuss in den Warnstreik getreten.

    Sparkassen-Warnstreik in Düsseldorf am 06.10.2020 ver.di Düsseldorf, 06.10.2020
    Sparkassen-Warnstreik in Düsseldorf am 06.10.2020 ver.di Düsseldorf, 06.10.2020
    Sparkassen-Warnstreik in Düsseldorf am 06.10.2020 ver.di Düsseldorf, 06.10.2020

     
    Für viele der Anwesenden war dies tatsächlich eine Streik-Premiere, denn sie wollen nicht tatenlos bei den Angriffen auf die SSZ und bei der Missachtung der Leistungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zusehen.

    Das haben dann auch die Personalratsmitglieder Birgit Biester (Stadtsparkasse DUS) und Olf Thömmes (Kreissparkasse DUS) in ihren Reden deutlich zum Ausdruck gebracht.

    Übrigens:

    Tarifrunden werden nicht am Verhandlungstisch entschieden. Entscheidend ist am Ende immer der betriebliche Druck, dem sich der Arbeitgeber ausgesetzt sieht!

    Eine Gewerkschaft ist so stark, wie die Kraft ist, die ihr ihre aktiven Mitglieder verleihen.

    Wer gute Tarifverträge will, muss sich einbringen, muss mitziehen, muss ver.di-Mitglied werden!

    Verwandte Meldungen