Tarifrunde ÖD 2020

    Warnstreik in Düsseldorf

    Tarifrunde ÖD 2020

    Warnstreik in Düsseldorf

    Tarifbewegung 2020 für die ver.di-Mitglieder beim Bund um im Bereich der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA)

    Warnstreik bei der Stadt Düsseldorf am 1.10.2020 Britta Wortmann Düsseldorf, 01.10.2020

    Am Donnerstag, 1. Oktober hat ver.di die Beschäftigten der Stadtverwaltung Düsseldorf zum Streik aufgerufen.

    An insgesamt drei Standorten fanden kleine Kundgebungen statt. Am Aquazoo, der Brinckmannstraße und im IHZ-Park fanden sich ca. 500 Streikende ein.

    Ein starkes Zeichen der Kolleginnen und Kollegen.

     
    Streiks auch an Kliniken in Düsseldorf

    Düsseldorf, 01.10.2020 Ina Oberländer Düsseldorf, 01.10.2020

    Gestreikt haben auch Kolleginnen und Kollegen beim LVR Klinikum Düsseldorf und den Sana Kliniken Düsseldorf (Standorte Benrath und Gerresheim).

    Mit einem Sternmarsch sind wir durch Gerresheim zum Neusser Tor zu einer phänomenalen Kundgebung gelaufen.

    Insgesamt 250 Kollgeinnen und Kollegen waren mit dabei.

    Übrigens:

    Tarifrunden werden nicht am Verhandlungstisch entschieden. Entscheidend ist am Ende immer der betriebliche Druck, dem sich der Arbeitgeber ausgesetzt sieht!

    Eine Gewerkschaft ist so stark, wie die Kraft ist, die ihr ihre aktiven Mitglieder verleihen.

    Wer gute Tarifverträge will, muss sich einbringen, muss mitziehen, muss ver.di-Mitglied werden!

    Verwandte Meldungen