Nachrichten

    Gute Arbeit in der Logistik - meine Zukunft in der Logistik

    Postdienste, Speditionen und Logistik

    Gute Arbeit in der Logistik - meine Zukunft in der Logistik

    bewegen (07/2014)
    bewegen (07/2014) ver.di bewegen (07/2014)

    „Kaufen Sie im Internet?“, fragt der Kollege einen der vorbeieilenden Passanten und hält ihm einen Flyer hin. Der Mann schaut verdutzt hoch, hält kurz inne und antwortet zögernd: „Ja, ab und zu.“ Als er im Gespräch erfährt, unter welchen unzumutbaren Bedingungen viele Express-, Paketdienst- und Kurierfahrer arbeiten, wird er nachdenklich.

    Rund 130 Betriebsräte der Logistikbranche sind am 6. Oktober zum Steintor in Hannover gezogen, um auf die Arbeitssituation in der Branche aufmerksam zu machen. In ihren ver.di-Westen sind sie nicht zu übersehen. Sie diskutieren mit Bürgerinnen und Bürgern, verteilen Flyer und demonstrieren mit ihrem „rollenden Wohnzimmer“ den Alltag von Lkw-Fahrern. Einige Interessierte nutzen die Gelegenheit, klettern die vier Stufen zur Fahrerkabine von Klaus-Dieter Teßmer hoch und schauen sich neugierig um. „Schlafen Sie auch hier?“ „Wie viele Kilometer fahren Sie so in der Woche?“ „Wie lange sind Sie amTag unterwegs und was kann man verdienen?“, wollen sie wissen. Zwei Jugendliche interessieren sich dafür, wie man Lkw-Fahrer wird und welche Ausbildung man dazu braucht. Ein paar Meter weiter vor der „Lohndumpingmauer“ aus Pappkartons, die am Ende der Aktion mit lautem Spektakel eingerissen wird, drängt sich ein Knäuel von Menschen, mit dabei Günter Wallraff. Die drastischen Schilderungen seiner Undercover-Recherchen als Kurierfahrer rufen bei den Umstehenden immer wieder ungläubiges Kopfschütteln und Lob für seine Aufklärungsarbeit hervor.

    Weitere Themen in dieser Ausgabe:
    Arbeitstagung der Betriebsräte: Gute Arbeit in der Logistik - meine Zukunft in der Logistik +++ Ausbildung: Postkonzern im Tiefschlaf +++ Im Schadenfall richtig verhalten: Regressfälle bei der Deutschen Post AG nehmen zu +++ Deutlich mehr Geld für die Beschäftigten der DHL Hub Leipzig GmbH +++ Tarifabschluss bei DHL Solutions Retail und Fashion +++ Betriebsrätekreis bei Stute Logistics +++ Große Umfrage: Gute Arbeit in der Logistik +++ Fragen zu den 8,50 Euro Mindestlohn +++ Gegen Befristungen bei der Post AG