Nachrichten

    Im Wandel: Brief- und Paketmarkt!

    Postdienste, Speditionen und Logistik

    Im Wandel: Brief- und Paketmarkt!

    Magazin bewegen (03/2016)
    bewegen (03/2016) ver.di bewegen (03/2016)  – Im Wandel: Brief- und Paketmarkt!

    Märkte verändern sich. Das gilt auch für den Brief- und Paketmarkt. Die eine Art von Sendungen nimmt zu, die andere Sendungsart geht zurück, neue Produkte entstehen. Auch die Arbeit der Beschäftigten im Vertrieb, im Umschlag, beim Transport und in der Zustellung verändert sich. Auch das Internet gestaltet die Postbranche spürbar um, hat aber unter dem Strich bislang zu einem Wachstum geführt. Die Informationstechnik hat den Arbeitsalltag der Beschäftigten in starkem Maße durchdrungen. Die Unternehmen tüfteln daran, wie die Sendungen am besten zugestellt werden können. Die Grenzen zwischen Unternehmen für Briefdienste, für Pakete sowie Kurier- und Expresssendungen, auch für den Stückgutbereich, sind fließend. Auch Unternehmen aus anderen Branchen versuchen punktuell, eine eigene Zustelllogistik zu etablieren. Im Zuge der Liberalisierung des Briefmarktes waren es in Deutschland insbesondere die regionalen Zeitungsverlage, die sich von einem Einstieg in das Briefgeschäft Zuwächse erhofften. Jetzt, im Zuge des durch das Internet hervorgerufenen Wandels, bietet der dadurch überhaupt erst entstandene Versandhändler Amazon in Metropolen wie New York oder London eigene Zustellformate für ausgewählte Kunden an. In München hat Amazon damit begonnen, eine taggleiche Zustellung für bestimmte Produkte aufzubauen. [...]

     
    Weitere Themen in dieser Ausgabe:
    Deutsche Post AG - Entfristungen: Über 10 000 Perspektiven geschaffen +++ Tarifverhandlungen bei EAT Leipzig GmbH +++ Tarifabschlüsse bei Post-Töchtern +++ Tarifverhandlungen in der Fläche in Baden-Württemberg +++ Gute Arbeit - Gefährdungsbeurteilung: Erkennen und Vermeiden von Gefahren +++ Mobilitätsmanagement des ACE: Gute Wege im Blick+++ GUV/FAKULTA - Schutz gegen Risiken im Job und Dienst: Schadensfall aus dem Arbeitsalltag