Pressemitteilungen

    ver.di Streiks in Düsseldorf - Branchenstreiktag Kita und OGS …

    Pressemitteilung

    ver.di Streiks in Düsseldorf - Branchenstreiktag Kita und OGS und Streikauftakt Uni-Klinik

    03.05.2022

    Am Mittwoch, dem 04.05.2022, findet ein bundesweiter Streiktag der Beschäftigten der
    städtischen Kitas und des offenen Ganztages statt. Zeitgleich ruft ver.di die Beschäftigten
    der 6 Uni-Kliniken in NRW in den Streik.

    In Düsseldorf wird es eine gemeinsame Auftaktveranstaltung geben. Die Kolleg*innen
    der Uni-Klinik Düsseldorf werden nach einer kurzen Demo über das Gelände von den
    Kolleg*innen der städtischen Kitas in Düsseldorf erwartet, um eine kurzen gemeinsamen
    Kundgebung am Moorenplatz am Streikzelt der Uni-Klinik durchzuführen.

    Beide Bereiche sind von erheblichen Fachkräftemangel bzw. einer Fachkräfteflucht geprägt.
    „Viele Kolleg*innen verlassen den Beruf, weil es durch den unbestrittenen Personalmangel
    unten den gegebenen Umständen zu belastend ist zu arbeiten. Für viele
    junge Menschen sind diese Arbeitsbedingungen zu unattraktiv um diese Berufe überhaupt
    zu ergreifen“, so Stephanie Peifer, Geschäftsführerin im ver.di Bezirk Düssel-
    Rhein-Wupper.

    Die Kolleg*innen waren schon vor Corona belastet. Die Pandemie hat auf beide Bereiche
    aber wie ein Brennglas gewirkt und die Bedingungen vor Ort nur noch mal verschärft
    und offensichtlicher gemacht.

    Ziel ist es, die Arbeitsbedungen so zu verbessern, dass die Berufe attraktiver werden,
    um beide Systeme zukunftsfähig aufzustellen. „Die Kolleg*innen üben gerne ihren Beruf
    aus, jedoch die Bedingungen zwingen immer mehr in die Knie. Viele geben auf und suchen
    sich eine andere Tätigkeit. Noch mehr entscheiden sich gegen diese Berufe, weil
    die Bedingungen zu schlecht sind. Hier muss entgegengewirkt werden und genau dafür
    kämpfen sie“, so Peifer weiter.

    Im Sozial- und Erziehungsdienst haben bereits 2 Verhandlungen ohne Ergebnis stattgefunden,
    die nächste Verhandlung findet am 16. und 17. Mai statt. Die Uni-Kliniken dagegen
    haben dem Land ein 100-Tage-Ultimatum gesetzt, welches am 1. Mai abgelaufen
    ist. In der Urabstimmung haben 98,31% der Kolleg*innen für einen Streik gestimmt.
    Damit tritt die Uni-Klinik Düsseldorf ab Mittwoch in den Streik ein.

    Nach der gemeinsamen Veranstaltung wird es einen Demozug der Kita Kolleg*innen geben,
    während die Kolleg*innen der Uni-Klinik vor Ort verbleiben.

    Am Streikzelt am Moorenplatz stehen in der Zeit von 9.00-9.30 Uhr Kolleg*innen aus beiden Bereichen
    für Anfragen zur Verfügung. Danach findet die Demo der Kita Beschäftigten statt. Die
    Kolleg*innen der Uni-Klinik bleiben vor Ort.

    Fotos vom Gelände der Uni-Klinik müssen unter presse@med.uni-duesseldorf.de angemeldet
    werden.

    Pressekontakt

    ver.di Bezirk Düssel-Rhein-Wupper Sonnenstraße 14
    40227 Düsseldorf
    E-Mail: Service-West.NRW@verdi.de
    Tel: 0211 / 159 70 - 0
    Fax: 0211 / 159 70 - 150
     
    Geschäftsführerin: Stephanie Peifer
    E-Mail: Stephanie.Peifer@verdi.de
    Tel: 0211 / 159 70 - 111